Zutaten:

- 100 Gramm Veenhoeve alten Ziegenkäse
- 100 Gramm Basilikum
- 2 Knoblauchzehen
- 70 Gramm Cashewnüsse
- Ca. 10 EL Olivenöl extra nativ - Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Basilikumblätter abspülen und trockentupfen. Dann reiben Sie den Knoblauch und den Käse oder Sie schneiden beides in kleine Stücke. Geben Sie die Hälfte vom Öl, Käse, Basilikum, Knoblauch und Cashew-Nüsse in eine Küchenmaschine und pürieren Sie die Zutaten grob. Sie können die Konsistenz des Pesto selbst durch Zugabe von Öl bestimmen. Zum Schluss müssen Sie nur noch das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.