Zutaten für 4 Personen:

Pfannkuchen:
- 10 g Estragon
- 1 Limette
- 2,5 dl fettarme Milch
- 140 g Mehl
- 2 Eier
- 1 EL Butter

Käsesauce:
- 200 g Stolwijker Bauernkäse
- 200 g Hollandische Garnelen
- 500 ml Milch
- 20 g Butter
- 30 g Mehl

Zubereitung:
Den käse reiben. Nun zunächst den Pfannkuchen Teig zubereiten. Die Milch in eine Ruhrschussel gießen und die Eier zugeben. Alles gut verrühren. Nach und nach das Mehl hinzufugen und weiter rühren. Den Estragon fein hacken und in den Teig geben.

Die Butter in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen. Das Mehl hinzufügen und gut umrühren. Gut trocknen lassen, aber regelmassig rühren. Unter ständigem rühren nach und nach die milch zugeben, bis die Sauce gebunden ist. Leicht kochen lassen und zum Schluss den Käse und die Hälfte der Garnelen zugeben. Den Käse schmelzen lassen.

Eine Pfanne auf den Herd stellen und heiß werden lassen. Die Pfanne mit etwas Butter einfetten. Einen Löffel Pfannkuchen Teig in die Pfanne Gießen und warten, bis die obere Seite trocken ist. Vorsichtig umdrehen und auch auf der anderen Seite noch etwas backen lassen. Alle Schritte wiederholen, bis der ganze Pfannkuchen Teig verbraucht ist.

Die Pfannkuchen doppelt falten und mit der Käse Sauce servieren. Mit den übrigen Garnelen und eventuell einigen Zweigen Estragon garnieren. Die Limette in Stücke schneiden und dazu servieren.